Die gute alte Fernsprechtechnik: Feldfernsprecher

Telefonapparat TA - 57 M; Telefonapparat TA - 57 U


Hersteller:         Sowjetunion

Baujahr/Nr.:      TA - 57 M: 04/1984 / -  ;  TA - 57 U: 03/1971 / 033037

Angaben:           Der Unterschied zwischen beiden Geräten ist bei abgenommenen Handapparat sichtbar.

                           Die M-Ausführung ist ohne und die U-Ausführung mit Tastschalter U.

                           Stromversorgung: 10 V (GB-10-U-1,3 oder 6 x A-316); maximaler Strom: 8 mA

                           Ruf:  15 bis 50 Hz, U = ~ 80 v

                           Masse: 2,8 kg; Abmessung L/B/H: 222/165/80 mm

                           Reichweite: Feldkabel bis 45 km, Freileitung (3 mm) bis 250 km

                           OB- und ZB-Betrieb; Fernbedienung für Funkgerät; auch mit Sprechgarnitur TA -56

Bemerkung:       Der Tastschalter U dient zur Umschaltung des Mikrofonverstärkers zum Empfangsverstärker.                            Damit wird die Reichweite der Hörbarkeit um 30 bis 35 % erhöht. Zum Sprechen ist die Taste                            unbedingt loszulassen.

Quelle:               Beschreibung (aus dem Russischen übersetzt)

       TA - 57 M                                               Sprechgeschirr TA - 56                                                      TA - 57 U